Archiv für Juli 2014

Seid Ihr euphorisch emanzipatorisch? Sinnlich subversiv? Gut: Das unabhängige Literaturmagazin „luftruinen. flugschriften für freigeistkultur“, seit 2008 aktiv, sucht ab sofort eigenwillige und einzigartige Autor/inn/en und Illustrator/inn/en, die uns kreativ und kontinuierlich bereichern. Leider ohne Verdienstmöglichkeit, außer um die Kultur natürlich. Bitte schickt Text- und Bildbeiträge, nämlich: Lyrik, Essays, Erzählungen, Satiren, Cartoons, Comics, Zeichnungen, Fotos u.ä., an: Jörg Siegert, luftruinen@gmx.net
Weitere Infos: http://luftruinen.blogsport.de

Bis die Tage,
mensch liest sich,
Jörg Siegert

(PS: Der Herausgeber hat keinen eigenen Internetzugang und bittet daher um Geduld.)